Theater-Kommunikation München. Soweit - so gut.



Schlag ihn tot, den Hund, er ist ein Rezensent!

Na? Hoffentlich nicht. Rezensionen sind für den Lesenden wie für den Schreibenden ein ideales Medium, um mit dem Theater in Kontakt zu bleiben, regelmäßig neue Stücke kennenzulernen – und natürlich: genauer hinzusehen.

Sabine Busch-Franks Rezensionen aus den Bereichen Schauspiel, Oper, Kindertheater und Berichte zu Ausstellungen erscheinen im Donaukurier, der Tageszeitung für Ingolstadt und die Region. Überwiegend berichtet sie aus dem Münchner Kulturgeschehen.

Literatur, Fachliteratur, Hörbücher und Kinderbücher bespricht sie dort ebenfalls. Außerdem schreibt sie regelmäßig für die Wochenendausgabe in der „Spielkiste".

Ihre Rezensionen über Hörbücher erscheinen auch in der Passauer Neue Presse.